Samstag 31.03.2018

Benefiz Konzert

TeenageGrandpas

Cover-Rock der 60er bis heute – von Elvis über AC/DC bis Red Hot Chili Peppers

TeenageGrandpas, eine Coverband aus dem vorderen Odenwald, genau genommen aus der Weltstadt Ober-Mumbach. Der Name bezieht sich übrigens auf die doch sehr unterschiedlichen Geburtsjahre der Musiker, 1954 – 1993.

Gegründet wurde die Band 2014 von Jürgen Pieschel (Bass), Michael Wegerle (Schlagzeug), Jan Pieschel (Gitarre) und Tatjana Arras (Gesang). 2017 kam dann Benno Bockstedte (Gitarre) als festes Bandmitglied hinzu.

 

Beim diesjährigen Benefizkonzert in der Live-Music-Hall Weiher, am Ostersamstag werden als Gastmusiker Robin Figus als 3. Gitarrist sowie Wolfgang Wegerle am Schlagzeug dabei sein.

 

Die Spende geht dieses Jahr an den Förderband e.V., Bereich Teilzeitausbildung, Projekt: Türen öffnen, mit dem Schwerpunkt junge Mütter und Väter in Ausbildung und Beruf zu bringen und ihnen die Möglichkeit zu bieten sich dennoch um den Nachwuchs kümmern zu können, Grundlage einer sicheren Zukunft.

 

FREIER EINTRITT – Spendenboxen stehen bereit

 

Eintritt: frei

Einlass: 19:30

Beginn: ca. 20:30

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Homepage-Titel